Neben der Altstadt ist eine Besuch von Schloss Schönbrunn ein "MUSS" für Besucher! Tickets und Einlasszeiten werden für Gäste im Vorfeld organisiert so ersparen Sie sich Wartezeiten.

Prinkräume im Schloss Schönbrunn

Durch den Park und das Schloss

Die imperiale Schlossanlage Schönbrunn mit ihren Nebengebäuden und dem weitläufigen Park zählt aufgrund ihrer langen und bewegten Geschichte zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern Österreichs. Das gesamte denkmalgeschützte Ensemble, zu dem das Schloss, der Park mit seinen zahlreichen Parkbauten, Brunnen und Figuren, wie auch der Tiergarten als ältester der Welt zählt, wurde Ende 1996 in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen.
Eine Besichtigung der rund 40 Prunkräume ist als "Grand Tour" (60 Minuten) möglich. Die "Highlight Tour" im Ostflügel umfasst im Großen und Ganzen das Leben Maria Theresias (ca. 40 Minuten). Die "Imperiale Tour" (40 Minuten) im Westflügel konzentriert sich auf die Räume Kaiser Franz Josephs und Kaiserin Elisabeth (Sisi).

Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Datenschutzrichtlinien einverstanden. Mehr dazu.