Startseite | Kontakt | Newsmail | English | Impressum | AGB

Gertrude Frantal

Gertrude Frantal führt seit 1994 Gäste aus aller Welt durch Wien. Mit viel Freude zeigt sie Ihren Gästen die Sehenswürdigkeiten, die man unbedingt gesehen haben muss, gerne aber auch Spezielles, wie z.B. das Sigmund Freud Museum.

Dieses Thema kann man wunderbar mit Wien und der Zeit um 1900 verbinden, einer herausragenden Epoche Wiens, mit einer Blüte der Kultur und des Geisteswesens und berühmten Namen wie Gustav Mahler, Arthur Schnitzler und Gustav Klimt. Der berühmte Seelenarzt ging gerne an der Ringstraße spazieren und sah, wie all die prunkvollen Gebäude und Palais entstanden. Es war ein passender Hintergrund für die Entwicklung der Psychoanalyse, in einer Stadt die geprägt war von großen Gegensätzen zwischen Arm und Reich, einer gigantischen Doppelmoral und einer Vorahnung des 1. Weltkriegs.

>>Sigmund Freud und Wien um 1900

Kontakt: Gertrude Frantal
mailto:gertrude.frantal@aon.at , +43 (0) 664/929 94 84.