Sie sind das erste Mal in Wien?

Buchen Sie einen exklusiven klassischen Altstadtspaziergang samt Hofburg-Areal. Pausieren Sie in einem typischen Wiener Kaffeehaus. Spazieren Sie durch den Park von Schönbrunn und besuchen Sie die grandiosen...weiter

Sie kennen Wien gut?

Blicken Sie hinab von der Regenrinne des Stephansdom auf die Stadt. Oder tauchen Sie in die verborgenen Winkeln der Stadt ein. Lernen Sie auch mal den herrlichen Zentralfriedhof mit den unzähligen Ehrengräben kennen. Staunen Sie...weiter

Albertina Museum und Prunkräume

Dauersammlung und Sonderausstelung

Die Albertina in Wien zählt zu den bedeutendsten Kunstsammlungen der Welt und ist seit 1805 in einem der prachtvollsten Palais Europas beheimatet: dem Palais Albertina einst Habsburgisches Wohnpalais.
Die Albertina thront an der Südspitze der Hofburg auf einer der letzten Basteimauern Wiens. Die 21 Prunkräume des Palais erstrecken sich über zwei Geschoße, sind glanzvoll ausgestattet und können im Rahmen der Besuche der Dauer- und Sonderausstellungen der Albertina besichtigt werden.
Die Albertina besitzt eine der größten und wertvollsten grafischen Sammlungen der Welt mit Werken wie Dürers "Feldhase" und Klimts Frauenstudien. Diese Werke sind jedoch selten im Original zu sehen, da sie durch Lichteinfall ihre Qualität verlieren würden. Das Museum beheimatet überdies eine Schausammlung mit Meisterwerken der Moderne und spannt den Bogen von Monet über Picasso zu Baselitz.
Zusätzlich bringen die Kuratoren der Albertina Jahr für Jahr grandiose Kunstwerke nach Wien und zeigen diese im Rahmen von Sonderausstellungen.

Sonderausstellung ab 16. Februar 2019

Rubens bis Makart. Die Fürstlichen Sammlungen Liechtenstein

Anmeldung für weitere Informationen

Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Datenschutzrichtlinien einverstanden. Mehr dazu.